Patienteninformationen

Zum Behandlungsspektrum eines Urologen gehört vor allem die Diagnostik und Therapie von Harnorganen und der männlichen Geschlechtsorganen. Dazu gehören konservativen und operativen endourologischen, laparoskopischen und offenen urologischen Therapien und auch Steinzertrümmerung oder Laserbehandlungen zum Schneiden und Verdampfen unerwünschten Gewebes.